Kooperationskurse

In den vergangenen Wochen und Monaten kam es im Zusammenhang mit der Planung von VHS-Kooperationskursen in Zusammenarbeit mit dem TSV/DJK zu Missverständnissen.

Die Vorstandschaft des TSV/DJK und die Marktgemeinde Wiesentheid entschuldigen sich für die Vorkommnisse und drücken zusammen mit der VHS ihr Bedauern aus.

Die Missverständnisse wurden mittlerweile in mehreren Gesprächen zwischen dem TSV/DJK, der Marktgemeinde und der VHS aufgeklärt und abschließend ausgeräumt.

Allen Beteiligten ist an einem vielseitigen und abwechslungsreichen Sport- und Freizeitangebot gelegen. Wir alle sind bemüht, dass dieses gemeinsame Angebot von Sportverein und VHS auch zukünftig angeboten werden kann.

Wir freuen uns, wenn die Mitglieder und bisherigen Kursteilnehmer auch weiterhin rege Gebrauch von diesen Sportmöglichkeiten machen.

Dr. Werner Knaier, Bürgermeister
Harald Rößner, Vorsitzender TSV/DJK
Sabine Löchner, VHS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.